So kommst Du Deinen Zielen näher!

In diesem Blogbeitrag findest Du die Erfolgsformel


Ok, ich gebe es zu. Ich bin ein großer Fan von Weisheiten, Sprichwörtern und Zitaten.

Eines meiner Lieblingsweisheiten lautet:


"Wer kein Ziel hat, kann auch keines erreichen."

(Laozi)


Dieses Zitat erinnert mich fast wöchentlich daran, dass ich meine Ziele hinterfrage und sie mir immer wieder bewusst mache.


Und trotzdem gibt es zwei weitere Punkte, die elementar dafür sind, dass Ziele erreicht werden können.

Auf der einen Seite ist es wichtig, sich intensiv mit seinen Zielen zu beschäftigen. 

Schon alleine dieser Punkt bringt manche Menschen zur Verzweiflung.   Warum?

Naja, oft fragt man sich:

"Möchte ich dieses Ziel wirklich erreichen?"

"Was habe ich davon, wenn ich dieses Ziel erreiche?"

"Erfüllt es mich, wenn ich dieses Ziel erreiche?"


Vor allem die letzte Frage ist sehr wichtig.

Erfüllt es dich in deinem Inneren, wenn Du dieses Ziel erreicht hast. 

Oft kommt ein "Nein" auf diese Frage.

Und just in diesem Moment solltest du dieses "Ziel" aus deinem Kopf löschen. Warum sollst Du Deine Zeit in etwas investieren, dass dich nicht erfüllt?


Sollte die Frage nach der Erfüllung mit einem "Ja" beantwortet werden, steht der zweite Punkt bereits auf der Agenda! Und dieser hat es in sich.

Der Plan!!

Viele Menschen glauben, dass sie durch reines Vorstellen, dem Visualisieren,

ihre Ziele erreichen.

Ich habe selbst die Erfahrung gemacht und war "gefangen" in dieser Illusion/Denkweise.

Es ist Bulls***t. Natürlich passiert nichts, wenn man nicht ins Handeln kommt.

Wenn man Ziele visualisierst, löst das Glücksgefühle aus. Man fühlt sich besser, leichter, motivierter:

Doch, der nächste Schritt ist ein entscheidenter.

Du hast es bestimmt schon oft gehört.

Komme ins Handeln!

Für die Zielerreichung ist es extrem wichtig, dass man ins Handlen kommt. In die Ausführung des Plans.

Erst dann wird man Resultate erzielen.

Visualisieren OHNE Umsetzung des Plans ist gefährlich. Die Hoffnungen, die man in die Zukunft legt, werden nicht erfüllt und bergen die Gefahr, dass man "ausbrennt".


Ein Ziel wird erst dann in Erfüllung gehen, wenn...

... man sich Zwischenziele erarbeitet.

... man sich eine Strategie zurecht legt.

... man das große Ziel samt Zwischenziele mit einer Deadline belegt

... man die Ziele und Herangehensweise immer wieder kontrolliert und hinterfragt

Fazit:

Um Ziele zu erreichen ist sehr wichtig, dass man sich einen detaillierten Plan für die Umsetzung erarbeitet.


Die Erfolgsformel:


Eindeutiges Ziel

+

Detaillierter Plan

+

Visualsieren

+

smartes & fokussiertes Handeln

=

Erfolg!


Viel Spaß bei der Umsetzung

Dein Coach Seb


PS: Wenn Dir dieser Blogbeitrag gefallen hat, teile ihn bitte. Unterstütze mich, dass diese wichtige Message noch viele Menschen, speziell Fußballer, erreicht. Ich danke Dir und wünsche Dir eine erfolgreiche Woche.

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen