Self-Leadership - Dein Karriere-Booster

Wenn Du Deine Karriere in die nächste Liga heben möchtest, MUSST Du an Deiner Führungsfähigkeit arbeiten!



Ein Versprechen direkt am Anfang - Self-Leadership wird Dein Leben bereichern!


Ich gehe einfach mal davon aus, dass Du mehr aus Deinem Leben und Deiner Karriere holen möchtest, richtig?

Ich gehe auch davon aus, dass Du dir bereits Ziele gesteckt hast, richtig?

Wahrscheinlich hast Du zumindest auch einen groben Plan, wie Du diese Ziele erreichen möchtest, richtig?


Wenn Du zumindest zwei dieser drei Fragen mit Ja beantwortet hast, hast Du eine gute Basis für die nächsten Schritte.


Allerdings - diese obengenannten Fragen zu beantworten, ist easy. Der schwierige Teil kommt erst jetzt. Die Umsetzung!


Ich habe in meiner Karriere viele Spieler gesehen, die viele Bausteine richtig gemacht haben. Dennoch waren es oft die falschen Bausteine.

Es kommt im ersten Schritt nicht darauf an, die Dinge richtig zu machen.

Der erste Schritt lautet: Mache die richtigen Dinge.

Der zweite Schritt: Mach die Dinge richtig.


Einer meiner Leitsätze lautet:

"Ein Leader führt sich in erster Linie selbst."

Bedeutet: Ein Leader...

  • kennt sich am besten

  • weiß um seine Stärken und Schwächen

  • setzt diese Stärken und Schwächen gezielt ein

  • kennt seine persönlichen Triggerpunkte

  • ist in der Lage Einfluss zu nehmen -> speziell auf sich selbst

  • antizipiert, entscheidet und handelt wie eine Führungspersönlichkeit

  • uvm...

Ich bin ein großer Befürworter der Eigentverantwortung. Ich unterstütze damit die Haltung, dass Du auf alle Situationen im Leben mehrere Optionen hast, wie Du reagieren möchtest. Wer Situationen richtig analysiert, bewertet und die richtigen Schlüsse zieht, wird deutlich bessere Ergebnisse einfahren.


Ich verfolge das Ziel, meine Coachees zur optimalen Einflussnahme zu begleiten. Sei es im sportlichen, persönlichen, privaten oder sozialen Umfeld, der Leader hat immer die Kontrolle über seine Denk- und Verhaltensmuster.

Mein Ziel ist die EINFACHE Herangehensweise.

Ganz nach dem Motto:

Das einfache Spiel ist das Schwerste.

Ich hoffe, Dir ist nach diesem kurzen Beitrag bewusster geworden, wie wichtig

Self-Leadership für Dich werden kann.

Wenn Du Interesse an einem 30-minütigen Self-Leadership-Strategie-Gespräch hast, bewirb Dich hier.

Beste Grüße


Dein Coach Seb




10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen